Organe der Veddel - Ein Gesundheitspavillon

Die Organe der Veddel

Das Kollektiv um die Poliklinik Veddel präsentiert drei Organe des menschlichen Körpers und bringt sie in Zusammenhang mit gesellschaftlichen Einflüssen auf Gesundheit. Zwischen S-Bahn und Deich entsteht ein Gesundheitspavillon in Form einer Lunge. Hier wird vom 15. bis zum 30. September 2018 geforscht, geatmet, gesammelt, gechillt, gesprochen und getrunken.

 

Such mit uns nach Antworten und neuen Fragen: Was macht dich gesund und was krank? Wie kommen die gesellschaftlichen Ungleichheiten unter unsere Haut? Warum leben die Reichen 10 Jahre länger? Komm vorbei und erlebe den Stoffwechsel der solidarischen Stadt!

 

Das Herz, die Lunge und das Auge der Veddel

Herz:

In einer Klanginstallation kannst du deine eigenen Herzklänge hören und lernen, wie Stress unter die Haut geht.
 

Lunge:

Atme das Dickicht der Stadt oder das Grün der Entspannung und entwickle mit uns eine Umweltkarte der Veddel.
 

Auge:

Wirf uns einen Blick zu und verändere Deine Sichtweisen!

 


 

Organe der Veddel Flyer